Deutschkurs in Deutschland

13-17 Jahre

Kontakt

Über das Jahr verteilt und zu bestimmten Ferienzeiten bietet OISE Heidelberg intensive Deutschkurse für Schüler an. Der Kurs ist für Schüler zwischen 13-17 Jahren konzipiert und umfasst 27 Wochenstunden (eine Unterrichtstunde entspricht einer Zeitstunde à 60 Minuten). Mit einer maximalen Kursgröße von acht Schülern wird sichergestellt, dass alle Schüler individuell gefördert werden können und in einer dynamischen Gruppe mit homogenem Sprachniveau gemeinsam Lernerfolge erzielen. Während des Aufenthalts wird der Lernprozess evaluiert, um die Anpassung des Unterrichts an die Lernfortschritte der Kursteilnehmer zu gewährleisten.


Das Programm

Neben der Festigung und Verbesserung der Sprachfertigkeiten, der Grammatik- und Wortschatzkenntnisse deckt das Programm einen Fachunterricht in Politik, Geschichte oder Landeskunde in deutscher Sprache ab. Der schriftliche und mündliche Ausdruck der Schüler wird anhand von Projektarbeiten geübt. Täglich werden die Teilnehmer herausgefordert und lernen, sich in deutscher Sprache auszudrücken.

27 Wochenstunden

Grammatik und Strukturen
In diesen Unterrichtseinheiten steht die Erweiterung der grammatikalischen Fähigkeiten und des Wortschatzes im Mittelpunkt. Die Schüler arbeiten an neuen Lerninhalten und erweitern ihre Strukturkenntnisse und ihr Vokabular. (7,5 Wochenstunden)

Lese- und Hörverständnis
Die Schüler lesen Texte, hören Audio- oder Videosequenzen zu einer Vielzahl von Themen und üben anhand von unterschiedlichen Verständnisaufgaben Inhalte global und im Detail zu erfassen, zusammenzuführen, zu bewerten und zu analysieren. (7,5 Wochenstunden)

Projekt
In diesen Unterrichtseinheiten lernen die Schüler ihre Ausdrucksfähigkeit zu verbessern, selbständig und im Team zu arbeiten. Ziel ist es, am Ende der Woche ein Projekt zu dem behandelten Wochenthema wie beispielsweise Theater, Medien, Literatur vorzustellen. Dies geschieht mündlich in Form von Präsentation, Vorträgen oder Inszenierungen oder schriftlich in Form von Erzählungen, Stellungnahmen oder Erörterungen. Der Unterricht bietet den Schülern eine ausgezeichnete Möglichkeit, Selbstvertrauen im Umgang mit der deutschen Sprache zu erlangen. (6 Wochenstunden)

Fachthema
Diese Unterrichtseinheiten umfassen Themen wie Politik, Geschichte, Geografie und Kultur. Die Schüler vertiefen ihr Wissen in den verschiedenen Fachbereichen und ihr fachliches Vokabular. (6 Wochenstunden)

Kulturprogramm
Am Mittwochnachmittag erleben die Schüler durch verschiedene Aktivitäten die deutsche Kultur und erweitern dabei ihr landeskundliche Wissen. Die Schüler besichtigen beispielsweise das Heidelberger Schloss, Museen, die Universität und interessante Orte in der Umgebung.

Tutorial-Stunden
Schüler mit spezifischen Bedürfnissen wie die Vorbereitung auf eine Sprachprüfung haben die Möglichkeit, Einzelunterricht mit dem Unterricht in der Gruppe zu kombinieren. Dieser Kurs setzt sich aus 15 Tutorial-Stunden (Einzelunterricht) am Vormittag und 12 Unterrichtstunden in der Gruppe am Nachmittag zusammen. Die individuellen Bedürfnisse des Schülers werden vor Kursbeginn ermittelt und die Unterrichtsinhalte der Tutorial-Stunden daran angepasst.


Evaluierung des Lernprozesses

Die Lernfortschritte der Schüler werden am Ende der Woche durch einen Test, indem die Unterrichtsthemen der Woche aufgegriffen werden, evaluiert. Der Lehrer gibt dem Schüler in einem anschließenden persönlichen Gespräch hilfreiche Hinweise für den weiteren Lernprozess


Kursdaten 2019

Vom 10. Februar bis zum 9. März für 1, 2, 3 oder 4 Wochen
Vom 7. April bis zum 4. Mai für 1, 2, 3 oder 4 Wochen
Vom 16. Juni bis zum 31. August für 1, 2, 3, 4, 5 oder 6 Wochen
Vom 20. Oktober bis zum 2. November für 1 oder 2 Wochen

Kursüberblick

  • Verfügbar zu bestimmten Zeiten
  • 27h à 60 Min. pro Woche
  • 8 Schüler pro Klasse
  • Klasseneinteilung nach Deutschlevel

Wo wird dieses Programm angeboten?



Kursgebühr und Stundenplan



Wo wird dieses Programm angeboten?

Deutschprogramm für Schüler (13-17 Jahre)

Deutschprogramm für Schüler Tutorial Programm für Schüler
09:00-10:30
Octorial (max. 8 Schüler: 1 Lehrer):
Grammatik und Wortschatz
09:00-10:30
Tutorial (1 Schüler : 1 Lehrer):
Individuelle Bedürfnisse
Pause
10:45-12:15
Octorial (max. 8 Schüler: 1 Lehrer):
Lese- und Hörverständnis
10:45-12:15
Tutorial (1 Schüler : 1 Lehrer):
Individuelle Bedürfnisse
Betreute Mittagspause
13:45-15:15 Octorial (max. 8 Schüler: 1 Lehrer): Projekt - schriftlicher und mündlicher Ausdruck Mittwochnachmittag:Kultur- und Freizeitprogramm: 13:45-15:15 Octorial (max. 8 Schüler: 1 Lehrer): Projekt - schriftlicher und mündlicher Ausdruck
Pause Pause
15:30-17:00 Octorial (max. 8 Schüler: 1 Lehrer): Fachthema– Politik, Geschichte, Landeskunde oder Kultur 15:30-17:00 Octorial (max. 8 Schüler: 1 Lehrer): Fachthema– Politik, Geschichte, Landeskunde oder Kultur
18:00-20:00 Abendessen mit der Gastfamilie und Hausaufgaben