Oxford College Experience

14 - 17 Jahre

Kontakt

Der Kurs Oxford College Experience gehört mit seinen 30 Unterrichtsstunden zu den anspruchsvollsten OISE-Schülerreisen. Entwickelt wurde er für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren, die bereits ein fortgeschrittenes Sprachniveau (B2) haben und ihre Fähigkeiten in der englischen Sprache perfektionieren möchten. Aber auch für Schüler mit B1 besteht die Möglichkeit, an zwei der Studienfächer teilzunehmen.


Das Programm

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen von maximal acht Teilnehmern statt. Das erlaubt dem Tutor nicht nur die ständige Konzentration auf jeden einzelnen Teilnehmer, sondern auch konstruktives Feedback innerhalb eines Lehrplans, der speziell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Altersgruppe zugeschnitten ist.

Der Unterricht am Morgen konzentriert sich hauptsächlich auf den englischen Sprachgebrauch und die akademischen Fähigkeiten, die benötigt werden, um erfolgreich an einer englischsprachigen Universität studieren zu können. Am Nachmittag sind die Unterrichtsstunden in Fachbereiche aufgeteilt. Die Sprachschüler wählen für eine Woche ein Studienfach aus und erarbeiten Zusammenhänge und Verständnis.

Für B2 zur Auswahl stehende Fachbereiche:
- Internationale Beziehungen
- Medizin
- Politik, Philosophie und Wirtschaft
- Unternehmertum
- Rechtswissenschaften
- Ingenieurwesen

Für B1 zur Auswahl stehende Fachbereiche:
- Internationale Beziehungen
- Unternehmertum

Die Unterrichtskomponenten von 30h pro Woche (1h à 60 Min) bestehen aus:

  • Text des Tages
  • Themenanalyse
  • Sprachkompetenz
  • Schriftlicher Ausdruck
  • Vorlesung
  • Fallstudie
  • Projekt

Text des Tages
Der Text des Tages bestimmt das Thema für die anschließenden Lerninhalte und setzt damit den Ton. Die Schüler lesen nicht eine Zeitungsausschnitt, einen Blogpost oder eine Studie, sondern sie analysieren selbständig und hinterfragen den Inhalt kritisch. (2h30 pro Woche)

Themenanalyse
Im Anschluss recherchieren die Schüler in Kleingruppen über das eben gelesene Thema und suchen nach relevanten Dokumenten. Daraufhin werden die gefundenen Ergebnisse analysiert und diskutiert und dem Text des Tages gegenübergestellt. (5h pro Woche)

Sprachkompetenz

Der dem Kurs vorausgehende Test und der Unterricht bringen unterschiedliche Schwächen zum Vorschein. Wortschatz, Grammatik oder Aussprache werden hier nun gezielt trainiert. (3h45 pro Woche)

Schriftlicher Ausdruck
Akademisches Schreiben ist sowohl für das Abitur, die Maturitätsprüfung oder das Studium an einer Universität im englischsprachigen Ausland essenziell. Wichtig sind vor allem, eine logische Entwicklung von Argumenten, konsistenter Textaufbau und die Vermeidung von unnötigen Umschreibungen. Die Englischlehrer behandeln auch Zitiertechniken und Plagiate. Die Schüler erhalten täglich eine Hausaufgabe zur Verbesserung ihres schriftlichen Ausdrucks, die abzugeben ist und korrigiert wird. (3h45 pro Woche)

Vorlesung
In dieser Stunde wird das grundlegende fachliche Verständnis der Teilnehmer durch eine Vorlesung gelegt und vertieft. (5h pro Woche)

Fallstudie
Nun wird die erlernte Theorie in einer Fallstudie angewandt. Dadurch werden praktische Herausforderungen sichtbar und die Schüler ziehen ihre eigenen Schlüsse. Weiterhin betrachten sie, wie sich Schlüsselpersonen in entscheidenden Momente der Geschichte verhalten haben und analysieren dies im Lichte des Gelernten. (5h pro Woche)

Projekt
Das tägliche Rechercheprojekt wird in Gruppen von vier Schülern angeleitet und bezieht sich durch Textanalysen und Debatten auf den gewählten Fachbereich. Am Ende jeder Woche präsentieren die Schüler Ihre Ergebnisse. (5h pro Woche)


Fallstudie
Nun wird die erlernte Theorie in einer Fallstudie angewandt. Dadurch werden praktische Herausforderungen sichtbar und die Schüler ziehen ihre eigenen Schlüsse. Weiterhin betrachten sie, wie sich Schlüsselpersonen in entscheidenden Momente der Geschichte verhalten haben und analysieren dies im Lichte des Gelernten. (5h pro Woche)

Projekt
Das tägliche Rechercheprojekt wird in Gruppen von vier Schülern angeleitet und bezieht sich durch Textanalysen und Debatten auf den gewählten Fachbereich. Am Ende jeder Woche präsentieren die Schüler Ihre Ergebnisse. (5h pro Woche)


Die Oxford Erfahrung

Dieses Programm vermittelt den Schülern einen unvergesslichen Eindruck vom Universitätsleben. Die Stadt Oxford bietet neben der akademischen Atmosphäre außerdem auch jede Menge Kultur in Form von Museen, Galerien und atemberaubender Architektur. 1509 gegründet, liegt das Brasenose College im Herzen der historischen Altstadt Oxfords. Unter ehrwürdigen Zinnen und auf grünem Rasen können die Teilnehmer studieren, entspannen und die einzigartige Erfahrung eines Sommers in der Universitätsstadt Oxford genießen. Die Mahlzeiten werden in dem historischen Speisesaal, der Hall, eingenommen, wobei die Teilnehmer jeden Tag vor dem Abendessen eine Stunde Zeit für Hausaufgaben haben. Die Unterkunft ist ebenfalls Teil des Colleges, was jedoch häufig ein moderneres Gebäude ist und auch außerhalb der historischen Mauern liegen kann.


Wozu dient dieses Programm?

Die Oxford College Experience dient Schülern, die ihre guten Englischkenntnisse weiter verfeinern möchten und in einen Studienbereich hineinschnuppern möchten. So können Sie vor der Studienwahl eine informierte Entscheidung treffen und starten mit Vorkenntnissen in eine neue spannende Phase ihres Lebens. Durch den Fokus auf den schriftlichen Ausdruck für den universitären Kontext, erlernen Schüler strukturiertes Schreiben und einen klaren Ausdruck. Dies ist ebenso äußerst hilfreich für die Abitur- oder Maturitätsprüfung.


Kursdaten im Sommer 2019

07.07. - 20.07.2019
21.07. - 03.08.2019
07.07. - 03.08.2019

Kursüberblick

  • Juli/August 2019
  • 30h à 60 Min. pro Woche
  • 8 Schüler pro Klasse
  • Klasseneinteilung nach Englischlevel

Wo wird dieses Programm angeboten?



Kursgebühr und Stundenplan



Wo wird dieses Programm angeboten?

Kursgebühr: Oxford College Experience

Dauer Kursgebühr 2019
07.07. - 20.07.2019 (2 Wochen) 5.340 €
21.07. - 03.08.2019 (2 Wochen) 5.340 €
07.07. - 03.08.2019 (4 Wochen) 10.440 €

In der Kursgebühr sind enthalten: Kurs, persönlicher Arbeitsordner und Kurszertifikat, Unterkunft mit Vollpension, Freizeitaktivitäten, Ganztagsexkursion und der Ankunft- / Abreise-Transfer an den Standardtagen und -zeiten. (Landung am Sonntag vor Kursbeginn zwischen 10:00 und 19:00 Uhr und Abflug am Samstag nach Kursende zwischen 12:00 und 19:00 Uhr am Flughafen London Heathrow oder London Gatwick.) 

Stundenplan: Oxford College Experience

Montag - Freitag
Text des Tages - 30 Min
Themenanalyse - 60 Min
Sprachkompetenz - 45 Min
Schriftlicher Ausdruck - 45 Min
Mittagessen
Vorlesung - 60 Min
Fallstudie - 60 Min
Projekt - 60 Min
Hausaufgaben